FANDOM


Djaq
Djaq
Eigenschaften
Auftritte Robin Hood
Bekannt als Safiya
Darsteller/in Anjali Jay

Djaq ist eine Figur der Serie Robin Hood, die in der Robin Hood-Legende nicht vorkommt.

Herkunft Bearbeiten

Djaq ist ein sarazenisches Mädchen, das von zu Hause gekidnappt und in England als Sklavin verkauft wurde. Einfallsreich, kratzbürstig, geistreich und gerissen verdient sie ihren rechtmäßigen Platz in der Gruppe, indem sie an Robin Hoods Mission teilnimmt, eine todbringende, einheimische Mine zu zerstören und Little John zu retten.

Djaq heißt eigentlich Safiya, aber sie hat nach dem Tod ihres Zwillingsbruders Djaq seine Identität angenommen und wird daher lieber Djaq genannt.

Djaq ist eine talentierte Wissenschaftlerin - die Tricks, die sie von ihrem Mediziner-Vater gelernt hat und das Wissen, das sie von der sarazenischen Wissenschaft und Medizin mitbringt, bringt der Bande ein weiteres Eisen im Feuer.

Ihr erster Auftritt war in Kein Rest vom Schützenfest. Dort sollte sie mit anderen Kriegsgefangenen als Minenarbeiter an den Sheriff von Nottingham verkauft werden. Bevor das geschehen konnte überfiel Robin Hood den Sklavenhändler und überredete die Sarazenen ihm zu helfen. Zu der Zeit hielten alle Djaq für einen Jungen. Als sie sich wusch, sah Will Scarlett jedoch, dass das nicht der Fall war.

Nachdem die Mission erfolgreich abgeschlossen und die anderen Sarazenen weggelaufen waren, schloss sich Djaq den Outlaws an. Sie wurde einmal während eines Überfalls auf Sir Guy of Gisborne gefangengenommen. Zu dieser Zeit befand sich Sir Guy bei Robin Hood in Gefangenschaft. Er war aber nicht bereit die Gefangenen auszuauschen, obwohl Will sagte, dass es ihm sehr wichtig sei, weil er in sie verliebt sei, wollte Robin dem Austausch nicht zustimmen. Letzlich unternahmen die Outlaws ohne Robin einen Alleingang und holten Djaq zurück.

In der zweiten Staffel verkleidete sie sich einmal als Casinohelferin um den Anderen das Hineinkommen in die Burg zu sichern und als Will in der zweiten Folge den Sheriff umbringen wollte schafte sie es ihn beim Tod seienes Vater zu beruhigen. Später aber schloss er sie ein, weil sie das Gegenmittel für den vergifteten Sheriff hatte. Sie wurde einmal fast gefangen genommen, als sie mit Will Gisborne abhalten wollte einer Frau den Finger abzuschneiden. Sie entkam, aber Will hatte nicht so viel Glück. In "ein guter Tag zum sterben" , als die Outlaws in einer Scheune eingesperrt waren gestand sie Will ihre Liebe. Daraufhin küssten sie sich. Als die Bande im heiligen Land bei ihrer Familie war beschloss sie dort mit Will zu bleiben.

Djaq ist eine für diese Serie erfundene Figur, die weder in der Sage von Robin Hood noch in anderen Verfilmungen vorkommt.

FolgenauftritteBearbeiten

Nummer Deutscher Titel Staffel Deutsche Erstausstrahlung
5 Kein Rest vom Schützenfest 1 14.03.12
6 Der Steuerinspektor kömmt! 1 21.03.12
7 Waffenbrüder 1 28.03.12
8 Der Assassine 1 04.04.12
9 Zum Thema Loyalität ... 1 11.04.12
10 Frieden? Abgeblasen! 1 18.04.12
11 Ein Festival der Schmerzen 1 25.04.12

GalerieBearbeiten