FANDOM


Tollkühn
Filmdaten
Deutscher Titel: Robin Hood und seine tollkühnen Gesellen
Robin Hood – Rebell des Königs
Originaltitel: The Story of Robin Hood and His Merrie Men
Produktionsland: USA
Länge: ca. 84 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 12
Stab
Regie: Ken Annakin
Drehbuch: Lawrence Edward Watkin
Produktion: Walt Disney Company
Musik: Clifton Parker
Kamera: Guy Green
Besetzung

Robin Hood und seine tollkühnen Gesellen (Alternativtitel: Robin Hood – Rebell des Königs; Originaltitel: The Story of Robin Hood and His Merrie Men) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1952.

Handlung Bearbeiten

Der junge Robin verliebt sich in die schöne Lady Marian. Um ihre Gunst zu gewinnen, nimmt er mit seinem Vater an dem jährlichen Bogenschießen am Hofe des Königs teil. Auf dem Heimweg wird sein Vater von den Schergen Prinz Johns ermordet. Robin nimmt daraufhin das Leben eines Gesetzlosen an und versammelt Unzufriedene, Unterdrückte und andere Gleichgesinnte im Sherwood Forest um sich, um den Tod seines Vaters zu rächen und den Menschen des Landes, die unter der ungerechten Steuerknute von Prinz John leiden, zu helfen.

Mit seinen treuen Gefährten Little John, Will Scarlet, Stutely, dem bauernschlauen Bruder Tuck und einer Heerschar von Rebellen nimmt Robin Hood den Kampf gegen den Tyrannen auf.

Anmerkungen und Besonderheiten Bearbeiten

  • Während Robin Hood in vielen Verfilumgen mit dem Earl of Huntigdon/Huntington gleichgesetzt wird, ist der Earl in diesem Film eine eigenständige Person.

Interner Link Bearbeiten

Story Robin Hood (1952)2